drucken nach oben

Ehrenbürger der Gemeinde

In der Geschichte unserer Gemeinde haben vier Persönlichkeiten die Ehrenbürgerwürde verliehen bekommen:

1. Rudolf Hermann Amsinck
       Seine Ehrenbürgerschaft wurde am 10.3.1933 vom Gemeinderat einstimmig beschlossen

       

2. Dr. med. Georg Michael Hausladen

       Er war wohnhaft in Hohenschäftlarn, im Zeitpunkt seiner Ernennung zum Ehrenbürger (1920) im Kloster Schäftlarn.

 

3. Abt Sigisbert Liebert

       Wegen seines gleichnamigen Nachfolgers Abt Dr. Sigisbert Mitterer hieß er später Abt Sigisbert I. (Ehrung 1924).

 

4. Abt Dr. Sigisbert II. Mitterer

       Er erhielt die Ehrenbürgerwürde 1954.