drucken nach oben

RIS Symbol

Bericht aus dem Gemeinderat vom 17.10.2018

  Bebauungsplan „Stehbründlweg“Dieser Bebauungsplan für eine Wohnbebauung am Stehbründlweg lag in der Zeit vom 20.08.2018 bis 04.10.2018 erneut öffentlich aus. Von Seiten der Öffentlichkeit gingen keine Stellungnahmen ein. Die Anregungen des Landratsamtes und des Wasserwirtschaftsamtes München führt …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem Gemeinderat vom 17.10.2018

   Wichtige ökologische Projekte sind die Renaturierung des Möslweihers am Stadtweg und des Rößlweihers. Für den Möslweiher wurde die Landschaftsarchitektin Frau Coulon-Fontenay zur Erstellung von Pflegeplänen, örtlicher Erhebung der Vegetation und der Begleitung der Pflegemaßnahmen beauftragt.Die K …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem Gemeinderat vom 17.10.2018

  Sperrung Bahnübergänge in Hohenschäftlarn Ende Oktober Die Deutsche Bahn hat angekündigt, dass das Gleisbett zwischen Ebenhausen und Baierbrunn in der Zeit vom 26.10.2018 bis 31.10.2018 routinemäßig nachverdichtet werden muss. In diesem Zusammenhang werden die Bahnübergänge an der Zechstraße vom 2 …mehr
RIS Symbol

Bericht aus dem Gemeinderat vom 12.09.2018

Bebauungsplan "Feuerwehr und Bauhof Hohenschäftlarn" …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem Gemeinderat vom 12.09.2018

Neubau des Autobahnzubringers - Sperrung …mehr
RIS Symbol

Bericht aus dem Gemeinderat vom 25.07.2018

Vereidigung des neuen Gemeinderates Herrn Karl-Otto Saur …mehr
RIS Symbol
RIS Symbol

Bericht aus dem GR vom 20.06.2018

Deutsche Glasfaser - Vereinbarung …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem GR 20.6.18

Neubau des Autobahnzubringers - Sperrung im August und September …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem Gemeinderat vom 16.05.2018

Verkehrsbehinderung an den Bahnübergängen in HohenschäftlarnAuf Grund der Gleiserneuerung von Baierbrunn bis Ebenhausen durch die Deutsche Bahn und der Sanierung der Straße am Abzweig „Heindl“ müssen die Bahnübergänge Starnberger Straße, Abzweig „Heindl“ und Zechstraße in folgenden Zeiten gesperrt w …mehr
RIS Symbol

Bericht aus dem Gemeinderat vom 16.05.2018

Bebauungsplan „Stehbründlweg“            Auf Grund noch kurzfristig eingegangener umfangreicher Stellungnahmen und der noch fehlenden Äußerung des Landratsamtes zu                 diesem Bebauungsplan muss die Behandlung zurück gestellt werden.Ausbau Stehbründlweg Das beauftragte Planungsbüro hat ei …mehr
RIS Symbol

Bericht aus dem Gemeinderat vom 18.04.2018

Aufstellung von Bebauungsplänen „nördlich Eichendorffweg – östlich Jahnstraße“ und „südlich der Schmiedgasse“            Auf Empfehlung des Bauausschusses hat der Gemeinderat für diese beiden Gebiete jeweils die Aufstellung eines Bebauungsplanes             beschlossen, um eine geordnete bauliche En …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem Gemeinderat vom 18.04.2018

Neubau von Brücken an der A95 Nach aktuellen Informationen der Autobahndirektion Südbayern wird die Brücke (östlicher Teil) an der Anschlussstelle Schäftlarn am Wochenende 5./6. Mai abgerissen. Daher ist die St2071 im Bereich der Brücke vollständig gesperrt. Die Umleitung ist über Irschenhausen – A …mehr
RIS Symbol

Bericht aus dem GR vom 21.03.2018

  Bebauungsplan „Auenstraße“ – SatzungsbeschlussNach erneuter Auslegung dieses Bebauungsplanes im Februar/März dieses Jahres ging lediglich eine Stellungnahme des Landratsamtes München ein. Die hierbei vorgeschlagenen redaktionellen Änderungen werden in den Bebauungsplan eingearbeitet. Der Gemeinder …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem GR vom 21.03.2018

  Gewerbeklausur des GemeinderatesAus einem Runden Tisch mit den Gewerbetreibenden im März letzten Jahres hat sich gezeigt, dass gerade einige örtliche Handwerksbetriebe dringenden Bedarf an kleineren Gewerbeflächen in Schäftlarn haben. Die Diskussion in der Klausur hat ergeben, dass sich die Gemein …mehr
RIS Symbol

Informationen aus dem GR 21.02.2018

 Elterninformationsabend zum Spielplatz in Neufahrn Die Gemeinde Schäftlarn hat die Eltern in Neufahrn zu einem Informationsgespräch zum Kinderspielplatz am Feuerwehrhaus in Neufahrn am Montag 5. Februar eingeladen. Etwa 50 Interessierte nahmen dieses Angebot wahr. Der Spielplatz soll neu hinter dem …mehr
RIS Symbol

Bericht aus dem GR 21.02.2018

 Bestellung von Seniorenbeauftragten Unsere Seniorenbeauftragten sind Ansprechpartner für ältere Mitbürger in der Gemeinde. Sie sind Bindeglied zwischen ihnen und den örtlichen Organisationen sowie der Gemeindeverwaltung. Seit 2012 gibt es Seniorenbeauftragte in der Gemeinde. Sie werden auf jeweils  …mehr

Informationen aus dem GR 17.01.2018

Elterninformation zum Spielplatz in Neufahrn
Die Gemeinde Schäftlarn lädt Eltern und Großeltern sowie die Anlieger …mehr

Berricht aus dem GR 17.01.2018

Bericht zur örtlichen Rechnungsprüfung 2016
Im Herbst 2017 hat der örtliche Rechnungsprüfungsausschuss …mehr

Bericht aus dem Gemeinderat vom 20.12.2017

Gemeindlicher Neubau Schorner Straße 13 – Raumaufteilung und Baubeschreibung
Versorgungs-LKW für FF Hohenschäftlarn
Bauvorhaben für FF Hohenschäftlarn und Neufahrn
Friedhofs- und Bestattungsgebühren
Abfallgebühren
Fernwärmeprojekt Stehbründl - Aufgabe des Projektes …mehr

Informationen aus dem Gemeinderat vom 20.12.2017

Geschwindigkeitsbeschränkung an der Autobahnanschlussstelle Schäftlarn
Markterkundung Breitband - Folgeprojekt
Brückenerneuerung A95 im Jahr 2018/2019
Beleuchtung Schorner Straße/Stadtweg
Anfrage Deutsche Bahn für Lagerplatz
Jugendsozialarbeit an der Grundschule …mehr

Bericht aus dem Gemeinderat vom 26.07.2017

 Planungen für ein neues Mehrfamilienhaus an der Auenstraße 9 im sozialen Wohnungsbau    Entsprechend dem aktuellen Bebauungsplanentwurf beabsichtigt die Gemeinde das stark sanierungsbedürftige Miethaus an der     Auenstraße 9 durch einen Neubau mit 7 Wohneinheiten zu ersetzen. Hierbei soll das Komm …mehr

Informationen aus dem Gemeinderat vom 26.07.2017

 Breitbandausbau: Mit E-Mail vom 24.07.2017 wurde die Gemeinde informiert, dass die Erlaubnis zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn erteilt wurde. Damit kann die Beauftragung der Deutschen Telekom für die Verbesserung der Breitbandversorgung erteilt werden. Von Seiten der Verwaltung wurden diese Schritte  …mehr