Die Sanierung der Kanale in den Ortsteilen Ebenhausen, Zell und Neufarn hat begonnen. Den Auftrag für die Sanierung von Grundstücksentwässerungsanlagen, Hauptkanäle und Schächte hat die Bietergemeinschaft Brochier Entwässerungstechnik,

 

Blütenstraße 91,D-90480 Nürnberg &  Max Bögl Stiftung & Co. KG, Postfach 1120,92301 Neumarkt, erhalten.

 

Jeder beteiligte Eigentümer bzw. bei Wohnungseigentümergemeinschaften die beauftragte Hausverwaltung wird angeschrieben und

 

über das weitere Vorgehen informiert.

 

Ansprechpartner für Informationen zur beauftragten Sanierung und die Terminabstimmung ist Herr M.Sc. Stefan Sihorsch vom beauftragten Ing.-Büro SIWAPLAN (Mail: sihorsch@siwaplan.de, Tel. 089/452186-72 oder -70 (Zentrale).

 

Zum Thema Drainagen fand am 09.05.2016, um 19 Uhr, eine Informationsveranstaltung für die betroffenen Grundstückseigentümer

 

statt.

 

 

http://www.lfu.bayern.de/wasser/sachverstaendige_wasserrecht/psw/index.htm

 

Liste: https://www.lfu.bayern.de/wasser/sachverstaendige_wasserrecht/psw/doc/01_rbz_liste.pdf

drucken nach oben